Gut konzipierte 3-Zimmer-ETW in Schwachhausen-Riensberg
 
 
 
 
1 / xx
Ausstattung

„Wohn-Oase“, sonnige und gut konzipierte 3-Zimmer-Eigentumswohnung zur langfristigen Kapitalanlage in Schwachhausen-Riensberg

Objektnr. E1876
Kaufpreis € 195.000,- (inkl. TG-Stellplatz)
Baujahr ca. 1985
Wohnfläche ca. 84 m²
Nutzfläche Kellerraum
Heizung Gaszentralheizung

Diese Wohnung ist seit ca. 30 Jahren an ein sehr sympathisches älteres Ehepaar vermietet. Eine dauerhafte Nutzung durch die Mieter ist auch nach einem Eigentümerwechsel gewünscht.

Die mtl. Nettovertragsmiete beträgt z.Z. € 600,-- (Wohnung) + € 45,-- (TG-Stellplatz) – mithin p.a. € 7.740,-- zzgl. aller umlagefähigen Betriebskosten. Dies entspricht einer Rendite von ca. 4 % bezogen auf den Kaufpreis.

Energie

Energieverbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 111 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser nicht enthalten

Provision

Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die BONUM Immobilien GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 
Allgemeines

Wir heben in diesem Exposé nur einige Besonderheiten stichwortartig hervor:

  • Lage am Ende einer Sackgasse
  • Neuzeitliche Gebäudesubstanz
  • Nur 6 Wohnungen pro Hauseingang
  • Lage der Wohnung im 2. Obergeschoss
  • Großzügige Küche (ca. 13 m²)
  • Sehr heller Wohnbereich (Südwestlage)
  • Bad mit Wanne
  • WC separat
  • Loggia (Südwestlage)
  • Tiefgaragenstellplatz
 
Lage

Schwachhausen-Riensberg
Bremen

Diese Eigentumsanlage befindet sich am Ende einer Sackgasse
in ruhiger, bevorzugter und dennoch gleichermaßen zentralen
Wohnlage in Schwachhausen-Riensberg. Das unmittelbare
nachbarschaftliche bauliche Umfeld entspricht dem
Erscheinungsbild eines gutbürgerlichen Wohnviertels mit tlw.
äußerst attraktiven Wohnhäusern in offener Bauweise. Durch die
Integration von neuen exklusiven Wohnprojekten hat sich das
Erscheinungsbild innerhalb dieser Wohnlage sehr deutlich
gewandelt. Geschäfte für den täglichen Versorgungsbedarf (Kaufhaus
LESTRA) befinden sich in kurze Entfernung. ÖPNV Anbindungen
sind über die BSAG Linie 4 ebenfalls schnell und
fußläufig zu erreichen. Durch das nahegelegene „Hollerland“
besteht ein sehr hoher Freizeit- und Erholungswert.

 
Sie wollen verkaufen oder suchen
eine Immobilie – Rufen Sie uns an!
0421 44 41 91
0421 49 86 790

Sascha Gay
Geschäftsführer

sascha.gay
@bonum-bremen.de
 

Georg Meyer
Geschäftsführer

georg.meyer
@bonum-bremen.de
 

Marcel Plitzko
Immobilienkaufmann

marcel.plitzko
@bonum-bremen.de
 

Jule Brunkhorst
Auszubildende

jule.brunkhorst
@bonum-bremen.de