Jugendstil-Baudenkmal in Vegesack zu kaufen
 
 
 
 
1 / xx
Ausstattung

Architektonisch herausragendes Jugendstil –Baudenkmal in direkter und einmalig unverbaubarer Weserblicklage

Objektnr. FH1997
Kaufpreis € 1.200.000,-
Baujahr ca. 1870
Grundstück ca. 953 m²
Wohnfläche ca. 664 m²
Heizung Gaszentralheizung

Es liegen detaillierte, objektangemessene und  aktuelle Kostenschätzungen bzgl. der Modernisierungs-/Umbauerfordernisse für die jeweiligen Einheiten sowie für die gemeinschaftlichen Bereiche vor. Diese Kalkulationen wurden von einer renommierten Firma aus Bremen erstellt, die insbesondere seit über 25 Jahren auf die Sanierung von Altbauten spezialisiert ist.    

Energie

Auf Grund der Eigenschaft eines Baudenkmals ist kein Energieausweis erforderlich.

Sonstiges

Aufteilung:

  • Wohnung 1: HOCHPARTERRE: ca. 198 m² WFl. bzw. ca. 304 m² WFl. (inkl. Zusammenlegung mit der hinteren Souterrainfläche (ca. 106 m² WFl.))
  • Wohnung 2: OBERGESCHOSS: ca. 191 m² WFl.

  •  Wohnung 3: MANSARDGESCHOSS: ca. 169 m² + ca. 136 m² Bodenraum (nicht ausgebaut) = ca. 305 m²

 

 

Provision

Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die BONUM Immobilien GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 
Allgemeines

Wir heben in diesem Exposé nur einige Besonderheiten stichwortartig hervor:

  • Wunderschöne und imposante Jugendstil-Fassade
  • Imposantes herrschaftliches Treppenhaus
  • Aufwendige Wand- und Deckenverkleidungen aus Holz mit Ornamenten und Gesimsen
  • Edle Eichen-Parkettfußböden in Fischgräthmuster
  • Kassettierte Jugendstiltüren
  • Wintergarten mit Kamin (Wohnung Belle-Etage)
  • Wohnraum-Kamin (Wohnung im Obergeschoß)
  • Balkone (Wohnung im Obergeschoß)
  • Großzügiger Souterrainkeller mit teilweise Gewölbedecke aus Backstein
  • 2 separate Außenzugänge zum Kellergeschoß
  • Dachgeschoß-Studiowohnung mit ca. 136 m² ausbaufähigem Dachraum
  • Gewerbliche Nutzungen sind gem. geltendem Baurecht zulässig (genehmigungsbedürftig)
  • Auf ausdrücklichen Wunsch können PKW-Stellplätze zur Verfügung gestellt werden
 
Lage

Vegesack
Bremen

Dieses wunderschöne Jugendstil-Baudenkmal gehört in vielerlei Hinsicht zu den schönsten und herausragenden Villengebäuden in Bremen-Nord. Die Vielzahl von großvolumigen und sehr ansprechenden Wohnhäusern sorgen in dieser Wohnstraße für eine regelrechte „Perlenkette“. Die Grundstücke liegen auf der bevorzugten Südwestseite der Straße und verfügen somit über eine ideale Orientierung zur Sonne. Die uneingeschränkte Blickbeziehung zur Weser verleiht den Grundstücken darüber hinaus ein Höchstmaß an Attraktivität, die innerhalb dieses Stadtgebietes ein maximales Niveau erreicht.

Alle diese genannten Individualmerkmale des Grundstücks werden noch durch die fußläufige Erreichbarkeit (ca. 150 Meter) der örtlichen Einkaufsstraßen und Flaniermeilen positiv hervorgehoben. Mit der nahegelegenen Fähre erreicht an in wenigen Minuten die westliche Weseruferseite zu Lemwerder.

 
Bilder
Grundrisse
Video
Kontakt

Sie interessieren sich für dieses Objekt?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 
Sie wollen verkaufen oder suchen
eine Immobilie – Rufen Sie uns an!
0421 44 41 91
0421 49 86 790

Sascha Gay
Geschäftsführer

sascha.gay
@bonum-bremen.de
 

Georg Meyer
Geschäftsführer

georg.meyer
@bonum-bremen.de
 

Marcel Plitzko
Immobilienkaufmann

marcel.plitzko
@bonum-bremen.de
 

Jule Brunkhorst
Auszubildende

jule.brunkhorst
@bonum-bremen.de