Wohnung zu kaufen in der Neustadt
 
 
 
 
1 / xx
Ausstattung

Für Kapitalanleger in der Neustadt! Vermietete 2,5-Zimmer ETW mit Balkon

Objektnr. A2005
Kaufpreis € 70.000,--
Baujahr ca. 1955
Wohnfläche ca. 60 m²
Nutzfläche Kellerraum
Heizung Gasetagenheizung (Bj. ca. 2011)

Die Eigentumswohnung ist für eine Miete von jährlich € 4.080,- zzgl. Nebenkosten an einen sehr zuverlässigen Mieter vermietet. Das Mietverhältnis besteht seit dem 01.01.2013 unbefristet. Der Mieter möchte lt. Auskunft der Eigentümer weiterhin langfristig in der Wohnung leben.

 

Energie

Datum Energieausweis:14.10.2008
Gültig bis:14.10.2018
Ausweisart: Energiebedarfsausweis
Gebäudeart: Wohngebäude/ Mehrfamilienhaus
Endenergiebedarf kWh/(m²·a): 151,4

Sonstiges

Nebenkosten in circa-Angaben (monatlich):

Die auf den Mieter umlagefähigen Kosten betragen insgesamt ca. € 48,- pro Monat zzgl. Kosten für Heizung, Wasser und Strom und setzen sich wie folgt zusammen:

Umlagefähige Kosten:

  • Allgemeine Nebenkosten:        ca. € 28,-
  • Gartenpflege:                          ca. € 20,-
  • Insgesamt:                              ca. € 48,-

 

Folgende Kostenpositionen sind gesetzlich nicht auf den Mieter umlagefähig und müssen vom Vermieter getragen werden:

Nicht umlagefähige Kosten:

  • Verwalterhonorar:                     ca. € 20,-
  • Zuführung zu den Rücklagen:    ca. € 32,-
  • Insgesamt:                                ca. € 52,-

 

 Instandhaltungsrücklage per 31.12.2016:

  •  Insgesamt:               ca. € 66.131,80
  • Anteil der Wohnung:  ca. €   2.243,82

Provision

Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die BONUM Immobilien GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 
Allgemeines

Wir heben in diesem Exposé nur einige Besonderheiten stichwortartig hervor:

  • Lage der Wohnung im 1. Obergeschoss
  • 2,5-Zimmer
  • nur 8 Wohneinheiten pro Hauseingang
  • moderne Einbauküche mit E-Geräten (ca. 2011)
  • Fenster (ca. 2011 erneuert)
  • Eigene Gasetagenheizung mit Warmwasserversorgung (Bj. ca. 2011)
  • gemeinschaftlicher Fahrradkeller im Hause vorhanden
  • Wasserverbrauch über eigene Zähler
  • Balkon
 
Lage

Neustadt
Bremen

Diese Eigentumswohnung ist Bestandteil eines  Mehrparteienhauses in dem beliebten Stadtteil „Neustadt“. Die Lage zeichnet sich besonders durch die Nähe zur Pappelstraße aus, wo sich eine Vielzahl Ladengeschäfte und Cafés befinden, die für ein attraktives Wohnen und für  Lebensqualität in diesem Quartier sorgen. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in unmittelbarer Nähe vorhanden (z.B. Penny und Rewe). Die Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr sind mit einer Entfernung von ca. 300 m fußläufig erreichbar. Die Bremer Innenstadt ist mit dem Fahrrad in ca. 8 Minuten erreichbar.

 
Bilder
Grundrisse
Video
Sie wollen verkaufen oder suchen
eine Immobilie – Rufen Sie uns an!
0421 44 41 91
0421 49 86 790

Sascha Gay
Geschäftsführer

sascha.gay
@bonum-bremen.de
 

Georg Meyer
Geschäftsführer

georg.meyer
@bonum-bremen.de
 

Marcel Plitzko
Immobilienkaufmann

marcel.plitzko
@bonum-bremen.de
 

Jule Brunkhorst
Auszubildende

jule.brunkhorst
@bonum-bremen.de